Knappes Aus im DFB-Pokal: Der SV Straelen hat viel gewonnen

Der Fußball-Regionalligist hat vor gut 7000 Zuschauern bei der äußerst unglücklichen 3:4-Niederlage im DFB-Pokal gegen den Zweitligisten FC St. Pauli mit einem couragierten Auftritt allerbeste Werbung in eigener Sache gemacht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.