Fußball: TSV Wachtendonk-Wankum verabschiedet Guido Contrino

Der Trainer wird den Landesligisten am Sonntag zum letzten Mal coachen. Das Team spielt beim bereits feststehenden Meister SV Sonsbeck.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.