Fußball-Kreispokal: Favoriten geben sich keine Blöße

Viktoria Goch siegt im Lokalduell beim SV Asperden zweistellig. Auch die SGE Bedburg-Hau, der Uedemer SV und der SV Rindern erreichen die zwei Runde.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.