Boxen: Wenn auf dem Peter-Plümpe-Platz die Fäuste fliegen

Nach zweijähriger Corona-Pause richteten die Faustkämpfer Kevelaer im Festzelt die offenen Box-Stadtmeisterschaften aus. Der Gastgeber freute sich über den großen Zuschauerandrang.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.