Leichtathletik: Viktoria hofft beim Steintorlauf auf 1000 Starter

Die Veranstaltung findet nach zwei Jahren Pause wegen der Pandemie am Samstag wieder statt. Die Teilnehmerzahlen erreichen dabei nicht das Niveau vor der Corona-Krise. Für Organisator Johannes Artz ist das keine Überraschung.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.