Handball-Landesliga: Das Spitzen-Duo stolpert im Titelrennen

Während Tabellenführer SV Straelen überraschend mit 23:29 beim Vorletzten TuS Lintfort verliert, kassiert Lokalrivale TV Issum mit dem 25:30 gegen den TV Vorst II bereits die dritte Niederlage in Folge.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.