Fußball-Regionalliga: Für den SV Straelen wird es langsam eng

Die Talfahrt der Grün-Gelben dauert an. Nach der verdienten 0:2-Heimniederlage gegen den Titelaspiranten Fortuna Köln beträgt der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz gerade einmal noch sechs Punkte.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.