Fußball-Landesliga: TSV Wa.-Wa. hofft auf den ersten Auswärtssieg

In Sachen Heimstärke gibt’s nichts zu meckern. 19 Punkte hat der TSV Wachtendonk-Wankum in der Hinrunde im Sportpark Laerheide geholt. Jetzt soll beim Vorletzten VfL Rhede der erste Dreier in der Fremde her.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.